Reiterferien                                    für Mädchen ab 10 Jahren

 Vom gemütlichen Haflinger bis zum kleinen flinken Shetty oder dem sportlichen Reitpony, es wird für jede junge Reiterin der passende Charakter in Pferdestärke gefunden.

Jedes Pferd ist einzigartig und man kann von jedem einzelnen viel lernen.

Von Montag bis Freitag erleben die Gäste ein Leben wie auf einem Ponyhof.

 

  • Jedes Pferdemädel bekommt ein eigenes Pflegepferd
  • Es werden verschiedene Pferdetypen kennen gelernt
  • 7 Reitstunden
  • 5 abwechslungsreiche Theoriestunden mit und ohne Pferd
  • Individuell wird auf das Können und Wollen der Reitgäste eingegangen
  • Sitzschulungen, Gruppenunterricht oder Einzelunterricht 
  • Vermittlung des sicheren Umgangs mit dem Pferd
  • Bodenarbeit
  • Geschicklichkeitsübungen und Achtsamkeitstraining mit dem Pferd
  • Ausritte in die herrliche Umgebung nach Einteilung des Leistungsstandes
  • Anfänger genießen das Reiten im Gelände mit Führung
  • 1 Ponyspaziergang in die schöne Natur

         Außerhalb der Unterrichtsstunden dreht sich vieles um die Versorgung und Pflege der Pferde.

                                          Von morgens bis abends dreht sich in den Ferien alles um's Pferd
Von morgens bis abends dreht sich in den Ferien alles um's Pferd